Aligning Biobank and DIC efficiently

 

Beteiligte Mitarbeiter

Prof. Dr. Edgar Dahl, Julian Dörenberg, Jennifer Wipperfürth

Kooperationspartner

Biobanken in ganz Deutschland, Datenintegrationszentrum im GB-IT des UKA

Projektstart

Mai 2021

Projektabschluss

voraussichtlich September 2022

Eine weitere Veredelung von Biomaterialproben kann durch Assoziation mit mehr Daten erreicht werden. Das ABIDE_MI Projekt der Medizininformatik Initiative befasst sich darum mit der Anbindung der Biomaterialbanken eines Universitätsklinikums mit dem entsprechenden Datenintegrationszentrum. Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Zuvor waren die Datenintegrationszentren seitens der Medizininformatik Initiative ins Leben gerufen worden. Neben der Veredelung der Proben soll auch das Probenantragsverfahren erleichtert werden. In Zukunft sollen Forschende keine separaten Anträge für Biomaterial und Daten mehr stellen müssen, sondern einen einzelnen Antrag auf beides einreichen können.